Kommentare

Bitte geben Sie den Code ein
* Pflichtfelder
Bitte beachten Sie, dass die Inhalte dieses Formulars unverschlüsselt sind
  • Claudia Pohl (Montag, 24. Februar 2014 11:15)

    Hallo Heidi!

    Nach vielen schlaflosen Nächten mussten wir uns leider aus gesundheitlichen Gründen, die für mich vorher nicht absehbar waren, leider wieder von Floh trennen.
    Er hat in dieser kurzen Zeit schon richtig viel lernen können. Von Anfang an konnte er wie ein Großer an der Leine gehen.
    Seine Entspanntheit zeigt sich auch insbesondere darin, dass er wie selbstverständlich schon einige Zeit allein sein kann, obwohl er erst ein paar Wochen alt ist.
    Des Weiteren hat er die Nächte komplett durchgeschlafen und uns nicht geweckt, sondern super brav seine Hundetoilette benutzt.
    Wenn er tagsüber raus muss, meldet er sich und wartet sogar noch geduldig ab, ob man darauf reagiert.
    Dieser Hund ist wie ein Sechser im Lotto mit Zusatzzahl.
    Die Entscheidung zu diesem Schritt ist mir sicherlich nicht leichtgefallen.
    Ich wünsche ihm für seine Zukunft nur das Beste und alles Liebe.
    Claudia

  • Vera (Samstag, 21. Dezember 2013 19:38)

    Die glückliche Familie live zu sehen,war ein tolles Erlebniss.Mama Bee vollkommen tiefenentspannt,drei Welpen total friedlich schlummernd u die große Schwester(natürlich nicht die Tante-sorry)ganz
    lieb mit allen.Heidi-du hast einfach ein tolles Hunderudel,eine tolle Hundefamilie.Danke für den schönen Seelentröster-Nachmittag.

  • Ilona (Freitag, 13. Dezember 2013 14:59)

    Herzlichen Glückwunsch zu dem bezaubernden Trio.
    Papa Buddy ist natürlich mächtig stoltz auf den Nachwuchs.
    Wir wünschen Dir eine ganz tolle Welpenzeit und den Fellschnuten ganz tolle neue Familien.Wir freuen uns schon darauf die Kleinen live zu erleben.
    Ganz liebe Grüße
    Ilona,Peter,die Fellschnuten und dem stolzen Papa Buddy.

  • Vera (Donnerstag, 12. Dezember 2013 21:48)

    Die B Beester sind ja so süß.......Bin schon auf die NAMEN gespannt u hoffe auch auf ein Foto mit der Hundemama u der Tante!!!

  • Ilona (Mittwoch, 04. Dezember 2013 08:56)

    Hallo Heidi,
    alle Daumen sind weiterhin für die bevorstehende Geburt gaaannnz fest gedrückt.
    Liebe Grüße
    Ilona und Peter

  • Gaby Lampart (Montag, 02. Dezember 2013 18:25)

    Baby, schreib weiter so! Ich bin schon ein Fan von deinem Buch :)
    *****

  • Volker (Sonntag, 01. Dezember 2013 21:43)

    Dein "Das System" entwickelt sich und es gefällt mir immer mehr!
    Durch dieses Bekenntnis nehme ich wohl an Deiner Weihnachtsverlosung teil ... was auch mein Ziel war ;-)
    Liebe Grüße ... und weiter so!
    Volker

  • Ilona (Samstag, 26. Oktober 2013 20:54)

    Hallo Heidi,
    alle Daumen sind gaaannnz fest gedrückt.
    Liebe Grüße
    Ilona,Peter und die Vierbeiner.
    (einen dicker Schmatzer an Deiner beiden Zuckerschnuten)

  • Volker (Dienstag, 06. August 2013 21:39)

    Der Anfang ist gemacht.
    Herzlichen Glückwunsch!!!
    Ich wünsche Dir viel Erfolg und das Du weiterhin viel Spaß beim Schreiben hast ... und auch Erleuchtung erfährst, mit Deinem "Das System". ;-)
    Liebe Grüße
    Volker

  • Die Muckis (Dienstag, 12. Februar 2013 07:50)

    Einen ganz lieben Geburtstagsgruß und alle Beester!!!

    Wir sehen uns am Samstag :o)

    Viele Grüße
    Die Muckis

  • Jutta Weißing (Montag, 10. September 2012 18:26)

    Hallo,
    leider hatte es kurzfristig doch nicht geklappt, dass Pepe, Jessica und ich an dem Welpentreffen teilnehmen konnten. Das fanden wir sehr sehr schade, wir hatten uns sooo darauf gefreut. Auch für Pepe
    wäre es toll gewesen, endlich mal alle wieder zu sehen. Wir haben so viel Freude an dem kleinen, total lieben und niedlichen Kerl. Er überrascht uns immer wieder und bringt uns oft zum Lachen. Ohne
    ihn können wir es uns einfach nicht mehr vorstellen.

    Wie wir gelesen haben, sind auch seine Geschwister echt tolle Hunde geworden. Wir hoffen, dass wir in nächster Zeit zumindest mal ein Treffen im kleinen Kreis nachholen können und freuen uns
    natürlich schon riesig auf das 1-jährige.

    Ganz liebe Grüße an alle, besonders an Heidrun Vyskocil von Jutta Weißing

  • Die Muckis (Montag, 13. August 2012 09:53)

    Halli hallo!

    Wir Muckis sind so gespannt auf das Beestertreffen und freuen uns schon drauf, Mucks Geschwister, Mama und Zieh-Mama wieder zu sehen! Ist doch spannend, wie sich alle so entwickelt haben und
    sicherlich kann man auch ein paar Erfahrungen und Tipps austauschen.

    Wir freuen uns! Bis Sonntag!

    Liebe Grüße
    Die Muckis

  • Jürgen Stolz (Montag, 28. Mai 2012 20:21)

    Pfingstgrüße von der Luke-Formation

    Vier Wochen sind nach dem Einzug von Luke wie im Flug vergangen. Der kleine Kerl liegt nach einem anstrengenden Welpentag - Schnüffeln, Spielen, Knuspern (Fressen), Liebhaben in seiner Kuschelecke
    und macht zufriedene Welpengeräusche. Luke hat schon Freundschaft mit gaaaaaanz vielen freundlichen Artgenossen geschlossen. Er ist so neugierig und gleichzeitig sehr ausgeglichen. Luke hat sich der
    ganzen Formation angeschlossen und totales Vertrauen. Zur Impfung haben wir unseren Prachtkerl der Tierärztin vorgestellt und sie war total begeistert von Luke - einfach ein wunderschöner, gesunder
    Welpe - da waren wir aber stolz......

    Jetzt freuen wir uns auf unser Treffen mit Heidi, Bee und Bertha. Vielleicht können wir ja auch mal ein Welpen-Treffen organisieren.

    Das Leben mit Luke ist wunderschön!

    Liebe Grüße von der glücklichen Luke-Formation

  • Yvonne & Mark (Sonntag, 13. Mai 2012 18:26)

    Hallo,
    ich wollte doch mal kurz einen kleinen "Muttertags-Gruß" loswerden. Gestern war ein ganz schön aufregender Tag für mich. Um 12 Uhr wurde ich von meinem neuen Rudel abgeholt. Ab an die frische Luft
    ging es Richtung Auto...ganz schön merkwürdige Dinger sind das. Ich wurde auf dem Rücksitz festgeschnallt und ich wusste nicht so recht wie mir geschah. Ich hatte immer das Gefühl, ich fahr doch in
    die falsche Richtung und alles flitzte so schnell an diesen Fenstern vorbei. Na ja, zum Glück war ich nicht alleine, da hab ich mich schön an mein Frauchen gekuschelt und erstmal etwas gedöst.
    Irgendwann waren wir am Ziel, die Tür ging auf und da stand auch schon der Rest vom Rudel. Hab mich gefreut über das Empfangskommitée. Dann hab ich mich erstmal durch das ganze Haus geschnüffelt, man
    war das spannend. Aber ich war auch ziemlich k.o. Da brauchte ich erstmal einen kleinen Mittagsschlaf. Danach durfte ich auch den schönen Garten inspizieren und hab dort erstmal meine Marke gesetzt
    :-) Ich wurde von allen ganz lieb behandelt und ich hab mich direkt wohl gefühlt. Konnte ganz entspannt auf einer Decke liegen und später hab ich auch ganz alleine mein neues Bett gefunden. Sau
    gemütlich! Gegen späten Abend haben wir dann noch einen Spaziergang gemacht und danach durfte ich in mein Bett. Mein Frauchen war die ganze Nacht in meiner Nähe, das tat mir wirklich gut, so hatte
    ich gar kein Heimweh und hab prima geschlafen. Bis um 7 Uhr. Da hab ich mich in mein Bett gesetzt und gewartet, bis mein Frauchen endlich die Augen aufmacht. Und schon ging´s wieder an die frische
    Luft und ich konnte mich draußen lösen. Mein Rudel ist sehr stolz auf mich, weil sie sagen, dass ich schon ganz schön pfiffig bin und meine Ziehmutter mir schon ne ganze Menge beigebracht hat. Ach
    ja, von den Muckies soll ich natürlich auch ganz liebe Grüße an Euch alle bestellen!!! Mir geht es hier wirklich prima und ich fühle mich total wohl!
    Mal sehen was ich hier so alles erleben werde. Es gibt eine Menge zu entdecken. Ich werde bestimmt nochmal schreiben!
    Viele Grüße, Muck.

  • Jürgen Stokz (Montag, 30. April 2012 20:43)

    Nachricht von der "Luke-Formation": Der A-Wurf ist wirklich einzigartig. ... und Bee erst. Luke geht es ganz wundervoll, was ganz sicher an der prima Vorarbeit liegt, die Heidi persõnlich leistet.
    Ich kann die Arbeit nur loben und mich dafür bedanken.

  • Jutta Weißing (Samstag, 28. April 2012 12:07)

    Hallo Frau Vyskocil,
    es war wieder ein besonderes Ereignis, die kleinen Beester und natürlich auch Bee live zu erleben. Wie freudig wir von allen begrüßt wurden. Es macht großen Spass, sie beim unbekümmerten Herumtoben
    zu beobachten. Man merkt wirklich, dass die Kleinen mit Herz und Hingabe von Ihnen gehegt und gepflegt werden. Auch Ihre Homepage hat uns in den Bann gezogen. Wir sind immer gespannt und freuen uns
    schon auf Ihre nächsten Neuigkeiten. Da steckt so viel Phantasie und Humor drin. Sie kennen Ihre Beester eben ganz genau und wissen, sie excellent zu beschreiben. Leider können wir die Süßen
    demnächst nicht mehr alle sehen. Aber unsere ganze Familie freut sich schon und sind ganz verrückt auf den kleinen Pepe, der nächste Woche bei unserer Tochter und ihrem Freund einziehen wird. -Und an
    alle, die auch gerne einen Havi haben möchten, aber sich noch nicht entschieden haben: Alvar ist nicht nur auf den Fotos, sondern auch live super niedlich und kommt außerdem aus gutem Hause! Ganz
    liebe Grüße von Jutta Weißing

  • Volker (Donnerstag, 19. April 2012 21:41)

    Ein "Hallo" an die wachsende Gemeinde.
    Es ist schön, zu verfolgen, wie sich die Jugend mausert. Aber besonders schön finde ich, dass sie nun auch das Heft in die Hand nimmt und sich zu Wort meldet. Habe mich sehr über die Anmerkungen vom
    "Klassensprecher" amüsiert ;-)
    Liebe Grüße an Heidi, Bee, Tristan, Pepe, Alvar, Luke, Bertha und Missy

  • Arnumer-Strolche (Dienstag, 28. Februar 2012 11:42)

    Hallo
    Herzlichen Glückwunsch für diese bezaubernde Welpen.
    Es kommen jetzt viele anstrengende Tage auf Sie zu, aber die werden von solchen wonne Proppen entlohnt.
    Genießen Sie die Zeit denn sie geht doch so schnell vorbei.

    Lg
    aus dem Norden
    von den
    arnumer-strolchen

  • Sabine Lisges (Freitag, 17. Februar 2012 13:50)

    Hallo,
    Herzlichen Glückwunsch zu diesem gelungenem Wurf.
    Die kleinen sind total süß, erinnert mich an meine Welpen. Ich wünsche dir viel Spaß, genieß die Zeit, sie ist leider schnell um.
    Viele liebe Grüße Sabine, Anne und Laura

  • Fredrik Falk (Donnerstag, 16. Februar 2012 15:26)

    Hallo Heidi, hallo Bee,

    viel Glück und Spaß mit den Bee-Babies

    Ich freue mich sie gleich zu sehen *_*

  • Sabine W. (Dienstag, 14. Februar 2012 14:48)

    Hallo Heidi und Bee,

    HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH zu den kleinen Rackern!!!! Das ist ja mal ein Wurf, wie süüüüssss. Nun kommen wunderbare Wochen auf dich zu liebe Heidi, ich weiß wovon ich schreibe;-))). Fütter die Bee gut,
    kleine Racker trinken die Walroße.

    Nun wirst du einen schönen Karneval haben, in diesem Sinne Hellau und Alaaaaaffff, liebe Grüße sendet Sabine und Familie

  • Maris (Montag, 13. Februar 2012 13:07)

    Herzlichen Glückwunsch zu deinen süssen Baby's! Wir wünschen Dir und Heidi viel Freude bei der Aufzucht und ganz viele Kuschelstunden.

    Ganz liebe Grüße
    Maris und Cosmo

  • Kerstin Smolka (Mittwoch, 25. Januar 2012 13:38)

    Hallo Bee,
    danke nochmal, dass Du mich gebrandtkotzt hast. Noch nie hat ein Tier mich so liebevoll angekotzt und die Hinterlassenschaft dann so reuevoll wieder von meinen Oberschenkeln entsorgt. Dass war mene
    erste Begegnung mit Bee. Zur Erklärung sein hier erwähnt, dass ich Bee zum ersten Kennenlernen selbstverständlich ein Leckerchen angeboten habe. Dieses wurde auch umgehend und mit Appetit verspeist.
    Die nächsten Minuten ist der kleine Havaneser vor meinem Schoß sitzen gebliebn und hat die Streicheleinheiten genossen, während ich und Frauchen gequasselt haben. Nach einigen Minuten bemerkte ich
    sodann leise Schmatzgeräusche und zeitgleich ein merkwürdiges warmes Gefühl auf meinen Oberschenkeln. Bei näherer Betrachtung habe ich dann die unglaubliche Hinterlassenschaft entdeckt. Noch nie habe
    ich erlebt, dass ein Tier lautlos kotzen kann. Bei meinen Katzen jedenfall, hört es sich an, als wenn der Magen von links aufrechts gedreht wird. Nun ja,Bee ist schließlich schwanger. Übelkeit kommt
    vor. Beim nächsten Mal werde ich die Nierenschale dabei haben.
    Viele liebe Grüße von Kerstin

  • Fredrik Falk (Dienstag, 24. Januar 2012 21:36)

    Hallo Bee, Hallo Patentante,
    Viel Spaß mit den kommenden Beestern...
    Liebe Grüße von Titzi, Thorsten und Fred ;-)

  • jan Klötzing (Dienstag, 24. Januar 2012 18:46)

    Hallo heidi und Bee,
    viel Spaß bei der Aufzucht der Jungen
    Jan

  • Maris (Dienstag, 27. Dezember 2011 16:22)

    Hallo Heidi und Bee!
    Ich hoffe ihr hattet ein schönes Weihnachtsfest und es geht euch gut!

    Wir verbringen Silvester an der Nordsee, deshalb wünsche ich euch an dieser Stelle schonmal einen guten Rutsch nach 2012!

    Eure HP ist sehr schön geworden, weiter so!

    Liebe Grüße
    Maris mit Cosmo, Merlin, Tyler und Kalif

  • Sabine W. (Dienstag, 11. Oktober 2011 14:11)

    Hallo du kleine Hummel Bee vom Niederrhein mit deinem tollen Frauchen Heidi!
    Erstmal liebe Heidi ein dickes DANKE für die schönen Worte auf deiner HP die du für mich und meine Colliezucht gefunden hast.
    Deine HP ist sehr schön gestaltet, dein Hummelchen passt zu dir wirklich gut, ein klasse Hund. Dank dir lerne ich diese toll Rasse nun auch etwas näher kennen. Ein Hütehund in Zwergen -
    Gestalt;-).

    Ganz liebe Grüße aus Moers sendet Sabine mit der Colliebande

  • Volker (Montag, 10. Oktober 2011 19:24)

    Ja hallo Bee und ein Hallo an Frauchen von Bee!
    Schön sieht das bei Euch hier aus. Sehr schön sogar! Ich hoffe nur, dass Du, Bee, auch weisst, was auf Dich hier so zukommt. Ich meine diesen Themenkomplex der so lapidar mit "Würfe" betitelt ist
    ;-)
    Nein - nur ein keiner Scherz. Ich wünsche Euch viel Spaß mit und viele Gäste auf Eurer neuen Homepage.
    Liebe Grüße
    Volker